Ein Bier mit dem Meme-Star – Rick Astley eröffnet Bar

London – Rick Astley eröffnet eine Bar mit seinem Freund und Brauer Mikkel Borg Bjergsø in Shoreditch.

Das kündigte er am 10. August auf der Webseite seines Kooperationspartners Mikkel Borg Bjergsø an. Der „Never gonna give you up“-Star und der Brauer aus Dänemark lernten sich 2015 kennen. Zusammen brauen sie das „Astley’s Northern Hop Lager“ und brachten es letztes Jahr auf den Markt. Jetzt geht es einen Schritt weiter…

In Shoreditch, das liegt im östlichen London, öffnet am 19. Oktober die erste Mikkeller Bar in England ihre Pforten.

Laut Angaben suchte Mikkel Borg Bjergsø schon seit Jahren die perfekte Location und den perfekten Partner für dieses Vorhaben. Gefunden haben sie den in Rick Astley und seiner Ehefrau Lene Bausager Astley.

 

Of course, we always prefer to work together with people who have a driving force and heart. It’s a huge plus if we also have a personal relationship with them.

Heimisches Design mit Pop-Magie

Die Rick Astley Bar soll sich nicht nur durch die Location von den zahlreichen Bars in London abheben, sondern auch vom Design her. Diese Aufgabe übernimmt das dänische Design-Team von „Femmes Régionales“. Aus deren Feder entsprangen bereits mehrere Mikkeller Bars. In das „heimische“ Design der Bar werden zusätzlich „diskrete Anspielungen“ auf die Magie der Kult-Musik von Rick Astley aus den 80’ern enthalten sein. Auch Textpassagen seiner Lyrics werden ihren Platz finden.

Das neue Album erschien am 13. Juli 2018


Links

Mikkeller

Site: mikkeller.dk

FB: http://www.facebook.com/mikkeller

Instagram: https://www.instagram.com/mikkellerbeer

Mikkeller Press Area: http://press.mikkeller.dk

 

Rick Astley

Site: http://www.rickastley.co.uk

FB: https://www.facebook.com/RickAstley/

Instagram: https://www.instagram.com/officialrickastley/

Bildquelle: https://blog.mikkeller.dk/

Quelle: clashmusic.com; nme.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.